Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hoteliers, Hottelling, Rundschreiben

Sebastian Werner ist neuer Director of Sales & Marketing im Sofitel Hamburg Alter Wall

Profile Photo By: Carsten Hennig
January 8, 2018

Sebastian Werner ist neuer Director of Sales & Marketing im Sofitel Hamburg Alter Wall

Hamburg, 08. Januar 2018 –
Am 2. Januar 2018 hat Sebastian Werner die Position des Director Sales & Marketing im Sofitel Hamburg Alter Wall übernommen. Den 34-jährigen zieht es vom Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt am Main, wo er den Vertrieb leitete, in seine Wahlheimat Hamburg.

Sebastian Werner
Sebastian Werner

Der gebürtige Mindener absolvierte nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann die Hotelfachschule Heidelberg mit dem Abschluss des staatlich geprüften Hotelbetriebswirts. Seine Karriere begann er als Junior Sales Manager im Steigenberger Airport in Frankfurt. 2011 baute er die regionale Vertriebsstruktur von Steigenberger in München mit auf. Von 2013 bis 2015 erweiterte er seine Erfahrung im Bereich Marketing als Director Sales & Marketing im Steigenberger Hotel Drei Mohren in Augsburg und kehrte anschließend zu seinen beruflichen Wurzeln nach Frankfurt zurück. Während seiner 10-jährigen Laufbahn sammelte Sebastian Werner umfangreiche Erfahrungen u. a. im Controlling und in der Budgetierung, in der Entwicklung von Vertriebsstrategien und -strukturen auf internationaler Ebene und auch in der Mitarbeiterführung. Im Sofitel Hamburg Alter Wall unterstützt ihn ein fünfköpfiges Team. Der Vertriebsprofi beherrscht sowohl die Betreuung von Topkunden als auch die Entwicklung von internationalen Quellmärkten. Diese Fähigkeiten werden für das Sofitel Hamburg Alter Wall eine große Bereicherung sein.

Sebastian Werner war sofort vom Charme des Sofitel Hamburg Alter Wall gefangen. Die Modernität und das internationale Publikum sind weitere Gründe, weshalb ihm das Haus gefällt. „Die Möglichkeit, bei der Marke Sofitel und einem Stadthotel mit großem Tagungsbereich in dieser hervorragenden Lage zu arbeiten, hat mich sofort gereizt“, sagt der Vertriebsprofi. Generell schätzt er die norddeutsche Mentalität und die Schönheit der Hansestadt mit ihren Wasserstraßen inmitten der City.

Accès illimité

Accédez à toutes les actualités du secteur de l'hôtellerie.

Inscrivez-vous maintenant. C'est gratuit.
Ou importez vos informations de