Hospitality Leaders Hospitality Leaders Menu 0
Google Translate
Deutsch, Hoteliers

Achtung: Diebesbande in Hotels als verdeckte Reinigungskräfte unterwegs – Keine Mitarbeiter von der Straße wegrekruitieren

Profile Photo By: Carsten Hennig
July 27, 2017

Achtung: Diebesbande in Hotels als verdeckte Reinigungskräfte unterwegs – Keine Mitarbeiter von der Straße wegrekruitieren

Oberhof/Thüringen, 27. Juli 2017 –
Akuter Personalmangel und Arglosigkeit: Dies führte nun in einem Hotel in Oberhof im Thüringer Wald zu schweren Diebstählen bei Gästen. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Ein Hotel hatte eine Frau und zwei Männer von der Straße weg als neue Hilfskräfte zur Zimmerrreinigung rekrutiert und sie in einem Hotelzimmer einquartiert. Kurze Zeit später erschienen diese nicht mehr zur vereinbarten Arbeit – und mehrere Gäste beklagten den Verlust von Bargeld. Einem Mann aus Großbritannien waren aus seinem Hotelzimmer mehrere hundert Euro, einem Gast aus Asien sogar mehrere tausend Euro entwendet worden.

Die Polizei untersucht nun, ob dieses Trio auch in anderen Hotels für Diebstähle aus Zimmer verantwortlich sein könnten. Für Hoteliers, die räuberische Mitarbeiter beschäftigen, ist dies eine äußerst unangenehme Lage; Forderungen nach Schadenersatz sind zu erwarten.

  • Weisen Sie Ihre Gäste stets darauf hin, größere Bargeld-Bestände im zentralen Hotelsafe – mit Zeitschlosssicherung! – zu hinterlegen.
  • Prüfen Sie Bewerber „von der Straße“ hinsichtlich Referenzen und Arbeitserlaubnis; im Zweifelsfall sollten neue Hilfskräfte bei der Arbeitseinführung von anderen Mitarbeitern begleitet und vom Management supervisiert werden.

Accès illimité

Accédez à toutes les actualités du secteur de l'hôtellerie.

Inscrivez-vous maintenant. C'est gratuit.
Ou importez vos informations de